Rudolph, das Holz-Rentier

Fähigkeits-Level: Erfahren

Mache Weihnachten noch festlicher mit Rudolph, dem Holz-Rentier.

Falls du eine witzige, einzigartige Dekoration für deinen Garten oder Haus suchst, ist Rudolph, das Holz-Rentier die perfekte Wahl.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Schritt 1. Rentierschablone herunterladen und ausdrucken

Zuerst die Rentier PDF-Vorlage herunter ldaen und diese ausdrucken. Die Schablone hat die Größe DinA1. Falls du nur DinA4 Seiten ausdrucken kannst, bitte einfach die einzelnen DinA4 Seiten separat ausdrucken. Am einfachsten ist es, die Schablone in einem Kopierladen ausdrucken zu lassen.

 

Schritt 2. Schablone kleben

Die DinA4 Seiten mit einem Klebeband zusammenkleben.

 

Schritt 3. Vorlage ausschneiden

Schneide die Schablone des Rentiers mit einem scharfen Messer aus.

 

Schritt 4. Vorlage auf Sperrholzplatte kleben

Lege alle Rentierelemente auf die Sperrholzplatte und befestige sie mit einem Klebeband.

Schritt 5. Vorlage aufmalen

Zeichne vorsichtig die Rentierelemente auf. Arbeite genau, denn das sind später die Markierungen zum Ausschneiden.

 

Schritt 6. Rentierauge markieren

Markiere die Augenmitte mit einem Holzfräßbohrer. Dies ist später wichtig beim Aussägen des Auges.

 

Schritt 7. Holzsägeblatt einspannen

Auf der Sperrholzplatte befindet sich nun die Rentier-Vorlage. Setze das Holzsägeblatt in die Stichsäge ein.

 

Schritt 8. Autoselect einstellen

Solltest du eine AUTOSELECT Stichsäge nutzen, wähle die Einstellung für Kurvenschnitte.

Schritt 9. Vorlage ausschneiden

Säge vorsichtig die einzelnen Elemente aus.

 

Schritt 10. Gleich kannst du es zusammenbauen

Nun sind alle Einzelteile des Rentiers fertig ausgeschnitten. Diese müssen jetzt zusammengefügt werden.

 

Schritt 11. Kanten schleifen

Schleife vorsichtig und gründlich die Einzelteile ab.

 

Schritt 12. Cut A Hole For The Reindeer’s Eye

Cut out a hole for the eye using your drill and a spade bit.

Schritt 13. Rentierkörper zusammenbauen

Füge den Körper des Rentiers zusammen. Achte darauf die weiter auseinander stehenden Beine als Hinterbeine zu verwenden, das sorgt für mehr Stabilität.

 

Schritt 14. Werde kreativ

Sei kreativ! Lackiere dein Rentier Rudolph so wie du möchtest. Falls Rudolph im Garten stehen soll, achte darauf wasserfeste Farbe zu verwenden.

 

Schritt 15. Geweih befestigen

Befestige das Geweih mit Holzleim am Kopf. Der Holzleim muss vollständig trocknen. Bitte die Packungsbeilage beachten.

Schritt 16. Und fertig!

Dein Projekt ist fertig! Falls du möchtest, kannst du Rudolph noch weiter verzieren und dekorieren.